Aktuelle Meldungen
Känguruwettbewerb 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Marc Waluja   

 

 

kaenguru 01

 

 

Spaß und Erfolg beim Känguruwettbewerb 2018

 

am 15. März 2018 nahmen alle Viertklässlerinnen und -klässler der Schillerschule Brühl / Rohrhof am 24. Känguru-Mathematikwettbewerb teil. In 75 Minuten galt es, 24 anspruchsvolle mathematische Knobelaufgaben zu lösen, die sich inhaltlich an den Themen des 3. und 4. Schuljahres orientierten.

 

Bei der Siegerehrung am 18.04.2018 wurden die drei ersten Gewinnerinnen und Gewinner besonders ausgezeichnet. Es erhielten aber auch die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine persönliche Urkunde und einen Mitmachpreis.

 

Der Känguruwettbewerb ist ein internationaler, mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb, der die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern soll (Quelle: http://www.mathe-kaenguru.de/).

 

Das ist dieses Jahr voll und ganz gelungen, alle Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung bei der Sache. So wird auch im kommenden Jahr die Schillerschule Brühl dank der erneuten Unterstützung des Fördervereins (http://www.schillerschule-bruehl.de/foerderverein.html) wieder am Känguru-Mathematikwettbewerb teilnehmen.

 
Veröffentlichung in der Rundschau PDF Drucken E-Mail

 

 

Rundschau

 

 

Hier den PDF zum runterladen

 

 
Tablet - Einsatz im Mathematikunterricht der Schillerschule! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Marc Walluja   

titel 180226

 

Im Dezember 2017 hatte die Klasse 4b die Gelegenheit, Tablets im Mathematikunterricht auszuprobieren.

Hierzu stellte uns die Snappet GmbH insgesamt 25 Geräte kostenfrei zur Verfügung, auf denen bereits eine Software vorinstalliert war, die sich inhaltlich am Bildungsplan 2016 von Baden-Württemberg orientierte.

 

Begleitend zu den Themen des Mathematikunterrichts konnten die Schülerinnen und Schüler nach Schwierigkeit differenzierte Aufgaben direkt auf ihrem Tablet lösen. Hierzu meldete sich jedes Kind mit einem persönlichen Zugang an und erhielt nach jeder Rechnung sofort eine individuelle Rückmeldung bzw. Hilfestellung. Für richtig gelöste Aufgaben sammelte man Sterne. Auf die Ergebnisse hatte auch der Fachlehrer online Zugriff und gab anschließend ebenfalls ein Feedback.

 

Leider war nach vier Wochen der Testzeitraum schon vorüber, jedoch im Schuljahr 2018/19 werden uns erneut Tablets zur Verfügung stehen.

Dieses Mal für ein ganzes Jahr, so dass alle Klassen nacheinander an diesen Geräten im Unterricht arbeiten können.

 

Marc Walluja

 
Fasching auf dem Rohrhof! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rohrhofgirls   

Ahoi, Hajo und Alaaf,

 

die Rohrhofschule feierte dieses Jahr am Freitag (09.02.2018) ihr Faschingsfest!

 

Mit einer Polonaise durch das ganze Schulhaus eröffneten Indianer, Piraten, wilde Tiere, Prinzessinnen, Superhelden, Elfen und vieles mehr die "fünfte Jahreszeit".
Anschließend turnten, tobten und tanzten die Kinder ausgelassen zu Faschingsmusik.

 

Pünktlich um 11.11 Uhr öffnete sich die Schulpforte für den königlichen Besuch des Prinzenzwillingspaares Eric I. und Malte I.

 

Gemeinsam mit ihrer Gefolgschaft der Heidelberger Schlossnarren trugen die beiden Prinzen ihr Faschingsmotto vor, verteilten Faschingsgutsel und heizten mit Karnevalsmusik ein.

Die ganze Rohrhofschule freute sich Eric und Malte aus der 4c in deren Rolle als Prinzenpaar erleben zu dürfen.

 

Nach diesem lustigen Vormittag verabschiedeten sich alle in die Faschingsferien.

 

IMG 6733

 

 

IMG 6736

 

 

IMG 6751

 

 
Die Jecken sind los PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Nadine Köhler   

Am letzten Schultag vor den Winterferien wurde in der Schillerschule wieder richtig kunterbunt gefeiert, denn die Jecken waren los!
Nach der ersten großen Pause ertönte das Durchsagesignal und die kleinen und großen, ganz unterschiedlich verkleideten, Schülerinnen und Schüler der Schillerschule warteten gespannt, was passierte... es ertönte Faschingsmusik. Und so startete der kunterbunte Faschingstag mit einer Polonäse durch alle Klassen und durch das gesamte Schulhaus.


Danach starteten die klasseninternen Feiern mit Spiel, Spaß, lustiger Musik und einigen Naschereien!


Nach der zweiten großen Pause folgte dann das alljährliche Highlight: die Klasse 9a hatte in der Sporthalle für alle Kinder der Grundschule verschiedene Stationen und Angebote, rund um das Thema Fasching, aufgebaut! Zuerst durfte jede Klassenstufe ihre Kostüme vorführen und dann ging es an die Spielstationen. Die Kinder hatten großen Spaß an den Tarzanseilen, beim Tauziehen, beim Eierlauf, beim Pedalofahren, beim Kinderschminken oder einfach beim Tanzen mit den Lehrern. DJ Pinazza untermalte das ganze Spektakel noch mit lustiger Faschingsmusik am Mischpult!


Zum Schluss ist nur noch zu sagen, dass die Party mal wieder ein voller Erfolg war!

Das Schlusswort gehörte Frau Schmidt-Schulte, die mit einem lautstarken „Helau" und den besten Wünschen alle Schülerinnen und Schüler in die Ferien verabschiedete.

 

IMG 6927       IMG 6931

 

 

IMG 6936       IMG 6940

 

 

IMG 6939

 

 

IMG 6942

 

 

IMG 6948

 

 

IMG 6952       IMG 6953

 

 

982a9020-c3fb-46b9-ba74-f3d409e2fdba

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 16
© 2008 Schillerschule Brühl | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de